ABOUT.

FOUNDER

Die Fäden von Chaaya laufen in der Hand von Markus Lehfellner zusammen: Sein Gespür für Design entwickelte er auf nationalem und internationalem Parkett; langjährige Verkaufs- und Vertriebserfahrung in der Schuhbranche bereitete schließlich den Boden für die Gründung eines eigenen Labels. Die modischen Ansprüche des Österreichers an einen Sneaker? Fancy, urban, fresh – und so wurde Chaaya aus der Taufe gehoben.

Gemeinsam mit zwei Freunden schickte Markus Lehfellner seine Schuhe 2015 an den Start. Die Produkteinführung am europäischen Markt erfolgte bereits im Gründungsjahr, dank der ausgezeichneten Vernetzung mit Händlern und Herstellern. Um ein Modelabel zum Erfolg zu führen, braucht es neben erfahrenen Produzenten und hochwertigen Materialien aber noch weitere Voraussetzungen: Leidenschaft und Engagement.
Und die spürt man bei Chaaya in jeder Kollektion aufs Neue.